*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Erster Weltkrieg Erster Weltkrieg
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Pfarrbote

PfarrbriefVorschau
Dorferneuerung
Kita
Mitteilungsblatt

Wetter

Abfalltermine 2019
Abfallfibel 2019
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Straßenbauarbeiten St. Remigiusstraße
20.03.2019 20:12 ( 2311 x gelesen )

Erneuerung von Bürgersteig und Straßendecke

Nachdem bereits in der letzten Woche die alte marode Bitumendecke der St. Remigiusstraße abgefräst wurde, wird zurzeit bei guten Wetterbedingungen der Bürgersteig auf der linken Seite (bergaufwärts gesehen) erneuert und mit einem Pflaster versehen. Der Ausbau von Straße und Bürgersteig ist bis zum Ortsausgang am Friedhof vorgesehen und wird von der Straßenbaufirma Kohl durchgeführt. Die Kosten für die Arbeiten an der Straße werden vom Eifelkreis-Bitburg getragen, da es sich um eine Kreisstraße handelt. Die Kosten für den Bürgersteig werden von der Gemeinde und  durch wiederkehrende Beiträge  der beitragspflichtigen Bürgerinnen und Bürger aufgebracht.(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Erinnerungen an 1977

1977-  also vor nunmehr 42 Jahren -  wurden in der St. Remigiusstraße  erstmalig beidseitig Bürgersteige mit einer Bordsteinanlage angelegt. Auch die Oberflächenentwässerung wurde erneuert und die Straße mit einer neuen Bitumendecke versehen.

Vor dem Haus Becker steht ein Zuliefer-LKW der Firma Spar. Frau Adelheid Becker betrieb damals in der Remigiusstraße ein Spar-Gemischtwarengeschäft.

Setzen der Bordsteine Anlegen des Bürgersteiges Nähe des damaligen Hauses Roppes, links zu erkennen die damalige Raiffeisenbank


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Jul 2019 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Naturschutz am Radweg
100 km Benefizlauf
Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail